15 Minuten-Handel legt zu

10.07.2015


Am Strommarkt werden immer größere Mengen über die 15-Minuten-Kontrakte gehandelt, so die Strombörse Epex Spot in einer Mitteilung. Demnach summierten sich die Handelsmengen im Juni 2015 auf insgesamt 34,8 TWh am Day-Ahead- und Intraday-Markt. Das entspricht einer Zunahme von fast 5 TWh im Vergleich zum Vorjahresmonat (Juni 2014: 30 TWh).

Während in Deutschland im Day-Ahead-Markt die gehandelten Volumen eher geringfügig zugelegt haben, sind vor allem im Bereich des Intraday-Marktes deutliche Zuwächse zu verzeichnen.

Trends im Day-Ahead-Markt

  • Im Day-Ahead-Markt wurden im Juni 2015 insgesamt 31.327.608 MWh Strom gehandelt. Im Vergleich dazu wurden im Vorjahresmonat 27.585.151 MWh Strom gehandelt. Das entspricht einem Wachstum von ca. 14 Prozent.
  • Vor allem der französische Strommarkt konnte mit 67 Prozent mehr gehandelten Mengen ein deutliches Wachstum zum Vorjahresmonat verzeichnen.
  • In Deutschland und Österreich wurden im Juni 2015 insgesamt 20.614.243 MWh Strom am Day-Ahead-Markt gehandelt. Das entspricht einer geringfügigen Zunahme von ca. 0,56 Prozent im Vorjahresmonat (Juni 2014: 20.499.865 MWh).

Trends im Intraday-Markt
  • Im Intraday-Markt summierte sich das gesamte Handelsvolumen im Juni 2015 auf 3.484.773 MWh und verzeichnet im Vergleich zum Vorjahresmonat ein Wachstum von ca. 42 Prozent (Juni 2014: 2.459.328 MWh).
  • In Deutschland und der Schweiz ist der Handel mit 15-Minuten-Kontrakten im Intraday-Markt um 48 Prozentpunkte gestiegen. Im Gegensatz zum Juni 2014. Einen Grund für diese deutliche Steigerung dürfte die Einführung des 15-Minuten-Handels in Deutschland im Dezember 2014 sein.
  • Im deutschen Marktgebiet summierte sich das Volumen an gehandelten Viertstundenprodukten im Juni auf insgesamt 659,16 Millionen MWh.
  • In der Schweiz verzeichnete der Intraday-Markt einen neuen Handels-Rekord, mit einem Volumen von 127.775 MWh, im Gegensatz zu 125.209 MWh im Mai 2015.

natGAS gehört seit Dezember 2014 zu den ersten registrierten Teilnehmern für das Handelssegment. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den natGAS-News:
EPEX startet 15 Minuten-Intraday-Handel

Weiterführende Links:
natGAS Energie-Handel