natGAS stellt auf HUSUM Wind aus

21.08.2015


Vom 15. bis zum 18. September 2015 öffnet die HUSUM Wind, die „Heimat der Windindustrie“, ihre Pforten für das Publikum. Auch natGAS wird im Rahmen eines Gemeinschaftsstandes der Industrie- und Handelskammer Cottbus in Halle 1, am Stand 1D09C ausstellen. Dabei wird natGAS sein neues Vermarktungskonzept für Windkraft-Anlagenbetreiber vorstellen, welches die natGAS-Dienstleistungen der Direktvermarktung und des Portfoliomanagement miteinander kombiniert, um für Betreiber von Windkraftanlagen die optimalen Vermarktungschancen zu sichern.

Vortrag zum Thema Direktvermarktung
Besucher können dabei nicht nur am natGAS- Ausstellungsstand über das Thema der Direktvermarktung und Portfoliomanagement informieren. Am 17. September wird von 14:30 Uhr bis 15:15 Uhr Herr Siebert, Mitglied der Geschäftsleitung und bei natGAS für den Bereich Vertrieb verantwortlich, in Raum 1 einen Vortrag mit dem Titel „natGAS intelligentes Direktvermarktungskonzept: mehr als nur Zusatzerlöse“ halten. Interessierte Fachbesucher sind gerne dazu eingeladen, den Vortrag zu besuchen und sich im Anschluss an der Diskussion zu beteiligen.

Hier nochmal die Fakten zu unserer Präsenz auf der HUSUM Wind:
HUSUM Wind, 15. bis 18. September 2015 auf dem Messegelände in Husum.
natGAS-Stand: Halle 1, Stand 1D09C (am Gemeinschaftsstand der IHK Cottbus)

Vortrag: „natGAS intelligentes Direktvermarktungskonzept: mehr als nur Zusatzerlöse“
Referent: Herr Detlef Siebert
Zeit: 17, September 2015
Ort: Raum 1 (Kongressbereich im Obergeschoss der Eingangshalle der Messe)

Weitere Informationen zur HUSUM Wind finden Sie auf der Online-Präsenz der Veranstaltung.

Allgemeine Informationen zum Thema Direktvermarktung erhalten Sie auf unserer Übersicht „EEG-Direktvermarktung“.

Informationen zum Thema Portfoliomanagement finden Sie auf unserer Übersicht „Portfoliomanagement“.

Sie haben weitere Fragen? Dann rufen Sie uns an (+49 331 2004 0) oder schicken Sie uns Ihre Anfrage über unser natGAS Kontaktformular.