Jörg Bauth als Vorstand/CEO bei natGAS bestätigt

04.07.2018

Der Aufsichtsrat der natGAS Aktiengesellschaft hat den Vorstandsvertrag von Jörg Bauth (55) vorzeitig um weitere fünf Jahre bis 2024 verlängert. Damit bestätigt der Aufsichtsrat den eingeschlagenen Weg der Entwicklung vom reinen Commodity-Händler zum Lösungsanbieter und Dienstleister rund um das Thema Energie und setzt auf Kontinuität in der Führung des  Potsdamer Unternehmens.

Jörg Bauth, Jahrgang 1962, ist seit 2013 alleiniger Vorstand der natGAS Aktiengesellschaft und seit 2014 Vorsitzender der Geschäftsleitung. Der Diplom-Ökonom hat seine Karriere Anfang der 1990er-Jahre bei der Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft Arthur Andersen & Co. GmbH in Düsseldorf gestartet und hatte von 1994 bis 2001 verschiedene Managementfunktionen beim RAG-Konzern in Essen inne. Bei der in Potsdam ansässigen natGAS ist Bauth 2001 als Vorstand Finanzen/Administration eingestiegen und hat das Energievertriebs- und Handelsunternehmen seither zu einem Lösungsanbieter und Kostenoptimierer weiterentwickelt. Zu den Kunden zählen Industriebetriebe, Stadtwerke und Betreiber dezentraler Erzeugungsanlagen, denen Bauth mit seinem gut 100-köpfigen Team neben den Commodities Erdgas und Strom innovative Technik- und IT-Lösungen zur Energiekostensenkung anbietet.


Kontakt:

natGAS Aktiengesellschaft
Daniela Frommann
Marketing / PR
Jägerallee 37 H
14469 Potsdam
Telefon:   0331 – 20 04 – 166              
Fax:         0331 – 20 04 – 199              
Email:      frommann@natgas.de

Diese Pressemitteilung als PDF-Dokument